Laaangeweile in den letzten Wochen

Veröffentlicht auf von Waldloewin

Das ist ein Hin und Her...

 

Gestern noch hab ich bemerkt, wie wenig Streß ich damit habe, einfach nur die Füße hochzulegen, bißchen Haushalt zu machen und viel zu lesen oder gar bei strahlend blauem Himmel die Glotze anzuschalten.

 

Und heute komm ich einfach nicht in den Tag und fühl mich wieder mies dabei.

Das soll jetzt noch ca 4 Wochen so gehen???

Im Moment liegt außer den Akupunkturterminen nix an und die haben sich dann mit Ablauf der nächsten Woche erledigt...

 

Ich weiß nix mit uns anzufangen... *ächz*

Da zähl ich nur die Stunden, bis Andreas von der Arbeit kommt.

Wie furchtbar 

 

Mittlerweile mag ich mich aber halt auch nicht mehr für so lange Fahrten hinters Steuer setzen, um Leute zu besuchen.

Vielleicht ist das übertrieben, aber ich weiß es halt nicht besser...

Veröffentlicht in Alltag

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Isabella 07/18/2009 20:57

Ich habe mich geirrt, also ich habe dich über "Nachwuchsalarm" gefunden, habe einfach so rumgeklickt und bin auf sie und dann auf dich gekommen. So nun ists richtig.

Isabella 07/17/2009 20:53

Sie hat dich in ihrer Blogliste und da habe ich etwas rumgestöbert und dieses Blog hat mir am meisten zugesagt. Habe ihn jetzt abonniert.

Isabella 07/17/2009 14:24

Ich bin über den Blog "Das Leben einer Diva" auf dich gekommen, weil ich einen anderen Schwangerschaftsblog gesucht habe. Ich mag was du schreibst, es ist so ehrlich. Ich werde hier mal mitlesen und fiebere jetzt deiner Geburt entgegen.

Waldloewin 07/17/2009 16:12



Oh vielen Dank :)


Naja, wenn nicht ehrlich, was hätte dieser Blog dann für einen Wert - für andere und natürlich für mich?


"Das Leben einer Diva", ja das kommt mir bekannt vor. Hab ich wohl auch mal drin gelesen. Ich frag mich nur, wie Du darüber an mich kommen konntest, denn geschrieben habe ich da sicherlich
nichts. Ich bin da wohl auch nur mal irgendwie hingekommen...



Isabella 07/17/2009 13:34

Oja,das kann ich mitempfinden, ich zähle auch nur die Stunden bis mein Verlobter von der Arbeit kommt und das schlimmste ist, dass er dann noch andere Sachen zu tun hat.Besonders fies ist es, wenn es so heiß ist und man sich nicht bewegen möchte und den ganzen Tag nichts macht.

Waldloewin 07/17/2009 13:45



Oh ein Kommentar von Unbekannt.


Das ist ja mal spannend :)


 



Björn 07/04/2009 19:01

HA! Jetzt hab ich auch diese Funktion gefunden. Ich beneide dich grade son bischen. Genieß die Zeit, das wird noch stressig genug, so die nächsten 18 Jahre ;-)
Grüße vom Balkan
Der angehende Großcousin

Waldloewin 07/05/2009 13:47



Hi Björn!


Also wenns ganz dumm läuft, hört der Streß auch mit 18 nicht auf 


Bis bald!